Absolutkraft

0
4510

Die Absolutkraft ist eine theoretische Größe im Kraftsport. Sie stellt die anatomisch mögliche Kraft dar, die ein Muskel erbringen könnte. Es ist also das im Muskel natürlich angelegte Kraftpotenzial.

Einem untrainierten Menschen stehen nur ca. 70% dieses Potentials zur Verfügung (Maximalkraft). Die Differenz nennt man auch "autonome Reserve" oder "Kraftdefizit" und kann willentlich nicht abgerufen werden.

Durch entsprechendes Krafttraining kann diese Differenz jedoch von 30% auf bis zu 5% reduziert werden. Damit errecht man einen Kraftzugewinn ohne Aufbau von Muskelmasse.

WAS IST DEINE MEINUNG? Schreibe Deinen Kommentar

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen mit 5,00 von 5 Sternen)
Loading...