Aufwärmen (Warm up)

Das Aufwärmen ist ein wichtiger Teil der Trainingseinheit, gerade beim Krafttraining. Es stimmt den Körper auf die bevorstehende Belastung ein (Erhöhung der Puls- und Atemfrequenz,...

Belastungsumfang

Der Belastungsumfang (auch Reizumfang) gibt an, wie hoch die Menge Belastungsreize während einer Übung ist, also die Menge der bewältigten Kilogramm. Bsp.: Sie machen...

Belastungsdauer

Die Balstungsdauer (auch Reizdauer) im Kraftsport bezeichnet die Zeitspanne, in der die Übung als Bewegungsreiz auf einen Muskel wirkt. Wenn also ein Satz Bizeps-Curls...

Maximalkraft

Als Maximalkraft bezeichnet man die Kraft, die man willkürlich (willentlich) bei einer Muskelkontraktion aufbringen kann.

Trainingshäufigkeit

Wenn man beim Training von Trainingshäufigkeit spricht, meint man die Trainingseinheiten pro Woche.

Absolutkraft

Die Absolutkraft ist eine theoretische Größe im Kraftsport. Sie stellt die anatomisch mögliche Kraft dar, die ein Muskel erbringen könnte. Es ist also das...

Weight Gainer

Diese Ergänzung dient dem Masseaufbau und ist speziell für Hardgainer (Bodybuilder die von Natur aus Probleme mit dem Masseaufbau haben, meistens ist ein sehr...

Colon

Synonym: Grimmdarm

Jejunum

Synonym: Leerdarm

Vitaminverluste

Vitaminverluste entstehen bei der Lagerung, Konservierung oder Zubereitung von Lebensmitteln. Dabei können Enzyme und Mikroorganismen oder Umweltbedingungen wie Feuchtigkeit, Luft, Hitze und Licht zu...

Androide Fettsucht

Die androide Fettsucht ist gekennzeichnet durch eine verstärkte Ansammlung von Fett im Bauchbereich. Männer neigen stärkter zu einem Fettansatz im Bauchraum, Frauen an den Hüften...