Beauty

Buttermilch beruhigt gereizte Haut

Teilen:

Wenn die Gesichtshaut leicht gereizt ist (z.B. durch kalte oder trockene Luft), hilft eine Kurzkur mit Buttermilch. Nach der Reinigung des Gesichts vorsichtig Buttermilch mir den Fingerspitzen auftragen und einmassieren. Ca. 10 bis 15 Minuten eintrockenen lassen und dann mit lauwarmem Wasser abspuelen. Diese Buttermilchkur beruhigt die Haut – Roetungen verschwinden schnell.