Nährstoffe

Cholesterin

Teilen:

Cholesterin wird vom menschlichen Körper selbst gebildet, aber auch mit der Nahrung aufgenommen. Cholesterin ist ein wichtiger Bestandteil der Körperzellmembranen und Vorstufe bei der Bildung von Hormonen. Dauerhaft erhöhte Cholesterinwerte im Blut können zur Entstehung von Herz-Kreislauf-Krankheiten führen.