Gesunde Ernährung

Die 7 gesündesten Pflanzenöle

Teilen:

Olivenöl
je nach Sorte, feiner bis würziger Olivengeschmack. Besonders gut mit Knoblauch - erhält die Knochendichte und kann Osteoporose vorbeugen.

Distelöl - Safloröl
Besitzt keinen ausgeprägten Eigengeschmack. Enthält viel Betacarotin und ist damit wichtig für Augen, Haut und Haare.

Weizenkeimöl
Hat von allen Ölen den höchsten Gehalt an Vitamin E. Es schützt die roten Blutkörperchen.

Traubenkernöl
Liefert reichlich B-Vitamine und Vitamin E. Beugt speziell Herzerkrankungen vor.

Hanföl
Erinnert geschmacklich an frisch gemähtes Gras. Ein leicht verdauliches Öl und deshalb eine gute Ergänzung für Schonkost und Gemüse.

Leinöl
Ein leicht nussiger Geschmack. Besitzt viel Betacarotin und Vitamin E und hat eine günstige Wirkung auf die Darmflora.

Walnussöl
Kein anderes Öl füllt in diesem Ausmaß die wichtigen Depots von Betacarotin und Vitamin E auf.