Gesunde Ernährung

Gesundes Essen

Teilen:

Unsere Beduerfnisse veraendern sich im Laufe unseres Lebens. Kinder und Teenager brauchen mehr Protein und von fast allen Naehrwerten mehr, je nach Ihrer Wachstumsstaerke. Ebenso haben auch Schwangere einen hoeheren Bedarf. Harte physische Arbeit oder Aktivitaet steigert den Bedarf, waehrend Aeltere bzw. weniger aktive Menschen weniger Kalorien brauchen. Trotz allem brauchen wir alle gesunde, abwechslungsreiche und geniessbare Nahrung. Die drei Schluesselwoerter in dem Fall sind Frische, Ganzheit und Abwechslung. Frische Nahrung sollte der Hauptanteil der Produkte ausmachen
--> frisches Obst und Gemuese, frisch gebackenes Brot, gekochte Nudeln oder anderes Getreide und etwas frisch zubereitetes Fleisch, Gefluegel, Fisch oder andere proteinhaltige Nahrung.

Die Zubereitung der Nahrung sollte darauf abzielen, dass die Qualitaet der Nahrung, auch nach der Zubereitung, ihren moeglichst originalen Zustand beibehaelt. Daher empfiehlt sich Speisen lieber zu backen oder zu grillen, anstatt zu frittieren. Ganzheit bedeutete, nicht nur Vollkorn zu verwenden, sondern so viel wie moeglich auf kuenstlich haltbar gemachte Lebensmittel verzichten. Zuerst frisches Essen verwenden, dann gefrorenes und wenn dann nur gelegentlich auf abgepacktes oder Dosennahrung zurueckgreifen. Abwechslung bedeutet genau dies, denn es ist genau so ungesund den ganzen Tag Orangen zu essen, wie es ungesund ist den ganzen Tag Hamburger zu essen.

Hier sind einige Ideen, was Sie tun koennen um gesuendere Nahrung zu sich zu nehmen:

  • Mehr frisches Obst + Gemuese, denn sie bieten eine vielzahl an Vitaminen und Mineralien und der Fettgehalt ist nicht erwaenenswert.
     
  • Erhoehung ballaststoffreicher Nahrung, wie Obst, Gemuese, Vollkorn-Produkte sowie Bohnen und Linsen.
     
  • Fisch, Gefluegel und mageres Fleisch essen und so wenig wie moeglich braten. Wobei Sie jedoch auf Fleischprodukte wie Pastete, Wuerste usw. weitgehend meiden sollten, da diese meist einen hohen Fettanteil haben.
     
  • Weniger Milchprodukte und fettarme Joghurtsorten oder Milch verwenden.
     
  • Kuchen, Gebaeck, Kekse und besonders Schokolade sollten fuer besondere Anlaesse aufgehoben werden.
     
  • Viel Wasser trinken, viele von uns leiden an Austrocknung.
     
  • So wenig wie moeglich Kaffee, Tee oder Alkohol trinken.
     
  • Wenig Salz verwenden - dies bedeutet auch weniger, auf laengere Zeit, haltbar gemachte Speisen zu sich nehmen, da diese oft viel Salz enthalten.
     
  • Geniessen Sie Ihre Nahrung!
    Geschmack und Aroma eines abwechslungsreichen Essensplan kann sehr angenehm sein.