Muskelaufbau-Übungen

Grundübungen vs. Isolationsübungen

Teilen:

In der folgenden Rubrik werden wir Ihnen Übungen vorstellen mit denen Sie die Muskeln geziehlt trainieren können.

Die sogenannten Grundübungen werden besonders ausführlich erläutert. Die Isolationsübungen werden auch noch kurz beschrieben, um einen Eindruck von ihnen zu bekommen. Außerdem ist in dieser Rubrik ein typischer Trainingsplan für die Massephase und für die Definitionsphase enthalten.

Grundübungen sind Übungen bei denen mehrere Muskeln gleichzeitig trainiert werden. In der Hauptsache sind es aber die großen Muskeln, für die diese Übungen bestimmt sind. Die anderen Muskeln haben dabei eher eine stabilisierende Position.

Grundübungen werden meistens mit freien Gewichten d.h. Lang- oder Kurzhanteln ausgeführt. Es ist auch möglich, für diese Übungen z.B. die Multipresse zu nutzen. Typische Grundübungen sind Bankdrücken, Kreuzheben, Kniebeugen, Schulterdrücken usw..

Bei Isolationsübungen werden geziehlt einzelne Muskelgruppen trainiert. Da sie meistens an Maschinen ausgeführt werden, ist dadurch der Bewegungsumfang schon vorgegeben und man braucht sich nicht darauf zu konzentrieren, die Gewichte mit anderen Muskeln zu stabilisieren. Typische Isolationsübungen sind Butterfly, Bizepscurls am Kabel, Beinstrecken, Trizepsdrücken am Kabel usw..