Sonstiges

Mittagsschlaf

Teilen:

Krafttanken mit Turbo-Mittagsschlaf

  1. Regelmäßiges Power Napping (neudeutsches Wort für Mittagsschlaf) bringt aufgestaute Energien wieder in die richtige Balance.
     
  2. Die Einschlafphase ermöglicht dem Gehirn die Regeneration der Gedächtnisfunktion. Sie werden wach und die Speicher sind wieder frei. Besonders Menschen mit der Neigung zum Burnout-Syndrom bewältigen die Beanspruchungen besser.
     
  3. 20 bis 30 Minuten Mittags-Auszeit heben die Leistungskurve bis weit in die Abendstunden hinein auf ein neues Hoch.
     
  4. Im Dämmerschlaf wird Altes bereits verarbeitet und es entstehen neue Denkmuster
     
  5. Regelmäßiger Mittagsschlaf leidet zwar in Deutschland noch unter deutlichen Image Problemen kann aber die Aussichten verbessern, Herzbeschwerden und einen Infarkt zu vermeiden!
     
  6. Wichtige Verhandlungen und / oder Entscheidungenkönnen durch Kenntnis und Berücksichtigung der individuellen Leistungskurve mit mehr Aussicht auf Erfolg geführt werden!
     
  7. Störungen der inneren Uhr werden bestmöglich verarbeiten.