Sonstiges

So verwenden Sie Teebaumöl

Teilen:

Teebaumöl ist ausschließlich für die äußerliche Anwendung geeignet. Eine innerliche Anwendung darf nur nach Verordnung des Arztes und unter ärztlicher Aufsicht erfolgen! Das Teebaumöl wirkt besonders heilsam auf die Haut und auf die Atmungsorgane. Deshalb sind Bäder, Massagen usw. sowie Inhalationen die wirkungsvollsten Anwendungsmöglichkeiten.

Anwendungsmöglichkeiten von Teebaumöl

  • Bad -> Einige Tropfen ins Badewasser
  • Spülung -> Einige Tropfen in Becher mit Wasser
  • Kompressen -> Auf nasses Tuch träufeln
  • Massage -> Vermischt mit Pflanzenöl einreiben
  • Creme -> Eigener Pflegecreme beimischen
  • Lotion -> In destiliertes Wasser bzw. Alkohol
  • Haarshampoo -> Shampoo beimischen
  • Haarwasser -> In Alkohol
  • Mundspülung -> Einige Tropfen in ein Glas Wasser
  • Inhalation -> Einige Tropfen in Schüssel mit dampfendem Wasser
  • Direkte Anwendung -> Mit Finger oder Wattebausch auf die betroffene Stelle direkt auftragen
  • Aromatherapie -> Aromalampe oder Wasserschälchen