Fitness-Trends

Starten Sie durch mit Power Walking!

Teilen:

Bei der Fitnesssportart Power Walking handelt es sich um eine Mischung aus Jogging und dem normalen Gehen. Was auf den ersten Blick, gestandenen Joggern vielleicht etwas merkwuerdig erscheint, weist bei naeherer Betrachtung doch einige Vorteile gegenueber dem Jogging auf. Zum einen ist die Belastung auf die Gelenke, Baender und Sehnen deutlich geringer, zum anderen stoesst man beim Power Walking nicht so schnell an seine Leistungsgrenze. Durch das Power Walking ist ein effektives Training des Herz- Kreislaufsystems bei angenehmer Intensitaet moeglich, ohne nach ein paar Metern schon ausser Puste zu geraten, bei der obendrein auch noch ein beachtlicher Kalorienverbrauch stattfindet. So verbrennt eine 75kg schwere Person bei einer Stunde Power Walking ca. 450 Kalorien, im Vergleich dazu liegt der Verbrauch beim Joggen bei ca. 600 Kalorien.

Das Power Walking ist fuer Freizeitsportler jeder Altersklasse geeignet und kann auch problemlos von Sportanfaengern und ungeuebten Personen angewandt werden. Die Intensitaet laesst sich beim Power Walking hervorragend dosieren, ob als leichter Waldlauf oder eine sehr anstrengende Variante mit Gymnastikhanteln fuer Arme und Beine (die mit dem Klettverschluss). Mittlerweile gibt es fast in jeder groesseren Ortschaft sogenannte Walkinggruppen bei denen jeder "Neuwalker" gern gesehen ist. Der Vorteil in der Gruppe zu Walken liegt klar auf der Hand, der Spassfaktor steigt enorm und es findet ein gegenseitiger Ansporn statt, was die Motivation erheblich verbessert.

Outfit

Das Outfit beim Power Walking sollte dem beim Jogging entsprechen, d.h. man sollte auf jeden Fall gut gedaempfte Sportschuhe verwenden da die Belastung der Gelenke und Baender gegenueber dem Jogging zwar sehr gering ist, jedoch immer noch vorhanden ist. Es gibt mittlerweile sehr guenstige Hi Tec Sporthosen die sehr gute Trageeigenschaften wie z.B. atmungsaktiv, windabweisend, wasserabweisend, sehr duenner Stoff usw. haben und daher den herkoemmlichen Baumwolljogginghosen vorgezogen werden sollten. Es ist auch sehr ratsam eine Pulsuhr zu verwenden da das Training durch die genaue Ueberwachung der Herzfrequenz noch effektiver wird.

Die Technik

Die Technik beim Power Walking laesst sich sehr leicht beschreiben. Power Walking ist schnelles Gehen mit dem Armeinsatz den man vom Jogging her kennt.