Leonie
Leonie Social Media & Web-Präsenz
Team Fitnessletter

Aktualisiert am
13. April 2022

  • 43 Aufrufe

  • Kalorien
      355 kcal
  • Brennwert
    1485 kJ
  • Eiweiß
    7,2 g
  • Kohlenhydrate
    79,1 g (kein Zucker enthalten)
  • Fett
    0,6 g (keine gesättigten Fettsäuren enthalten)

Lebensmittel teilen:

Getreide
Knusprig, lecker, Cornflakes - Frühstücksgenuss für Groß und Klein

Cornflakes

Cornflakes
sue_v67 | Pixabay
. . .

Alle angegebenen Nährwerte von Banane beziehen sich auf 100 g. Beachte bitte, dass Angaben zum Energiegehalt, Kalorien, Kohlenhydrate, Eiweißgehalt, Fettgehalt etc. je nach Nahrungsmittel und Art der Verarbeitung erheblich vom tatsächlichen Wert abweichen können. Selbst unterschiedliche Datenquellen liefern hier verschiede Werte.

. . .

Wieviel Kalorien haben 100 g Cornflakes?

100 g Cornflakes haben 355 Kalorien (kcal) oder wissenschaftlich korrekter einen Brennwert von 1485 kJ, enthalten 7.2 g Eiweiß, 0.6 g Fett und 79.1 g Kohlenhydrate.

Kalorien, kcal oder kJ?

Die Bezeichnung 1 kcal (Kilokalorie) bedeutet eigentlich 1000 Kalorien, fälschlicherweise wird die Abkürzung 'kcal' aber heute fast immer mit (einer) 'Kalorie' gleichgesetzt. 100 g Cornflakes enthalten also eigentlich 355000 Kalorien (also wenn das mal keine wichtige Information für den nächsten Stammtisch ist...).

In der Kalorientabelle findest Du den Wert für die gebräuchliche Maßeinheit der Kilokalorie (kcal). Die physikalisch richtige Einheit ist Kilojoule (kJ), auch wenn sie sich bis heute im Sprachgebrauch nicht wirklich durchsetzen konnte.

Umrechung: 1 kcal = 1000 Kalorien = 4,184 kJ

Vitamingehalt von Cornflakes: Wie genau sind die Angaben?

Der tatsächliche Vitamingehalt von Cornflakes ist von vielen Einflüssen abhängig, etwa Verarbeitung, Lagerung, Licht, Wärme u.s.w. So kann beispielsweise die Halbwertszeit von Vitamin C bei nur wenigen Stunden liegen, was eine exakte Vitaminbestimmung sehr erschwert. Daher sind die Vitaminangaben in unserer Tabelle nur als Richtwert zu betrachten.

Fettgehalt von Cornflakes: Was sagt die Nährwertampel?

Der Fettgehalt von Cornflakes wird mit 0.6 g pro 100 g als niedrig eingestuft. Die Nährwertampel nach dem Vorbild der britischen Lebensmittelbehörde FSA zeigt also für den Fettwert also GRÜN.

Der Gehalt der gesättigten Fettsäuren in 0.6 liegt bei 0 g pro 100 g und wird als niedrig bewertet. Die Nährwertampel zeigt für die gesättigten Fette auf GRÜN.

Zuckergehalt von Cornflakes: Was sagt die Nährwertampel?

Der Zuckergehalt von Cornflakes wird mit 0 g pro 100 g als niedrig eingestuft. Die Nährwertampel nach dem Vorbild der britischen Lebensmittelbehörde FSA zeigt also für den Zuckerwert auf GRÜN.

. . .

Cornflakes: Knusprige Frühstücksfreude

Cornflakes sind eine beliebte und weit verbreitete Frühstücksoption, die aus Mais hergestellt wird. Sie sind dünn geformte Flakes, die geröstet und getrocknet werden, um eine knusprige Konsistenz zu erhalten. Cornflakes sind bekannt für ihren milden Geschmack und ihre Vielseitigkeit. Sie können pur genossen oder mit Milch, Joghurt, Früchten oder Honig serviert werden und sind ein beliebtes Frühstück in vielen Haushalten weltweit.

Merkmale und Geschmack

Knusprige Textur

Cornflakes haben eine knusprige Textur, die beim Verzehr ein angenehmes Crunch-Gefühl bietet. Sie bleiben auch in Milch lange knusprig, was sie zu einer beliebten Wahl für ein Frühstückscerealien macht.

Milder Geschmack

Cornflakes haben einen milden und neutralen Geschmack, der sie zu einer vielseitigen Zutat für verschiedene Frühstücksvariationen macht. Ihr leicht süßer Geschmack passt gut zu einer Vielzahl von Milchprodukten, Früchten und Süßungsmitteln.

Kulinarische Verwendung

Als Frühstückscerealien

Cornflakes werden oft als Frühstückscerealien in einer Schüssel mit Milch serviert. Sie sind eine schnelle und einfache Frühstücksoption, die sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet ist. Durch Zugabe von Früchten, Nüssen oder Honig können sie individuell angepasst werden.

In Backwaren

Cornflakes können auch in Backwaren wie Müsliriegeln, Keksen oder Desserts verwendet werden. Sie verleihen den Backwaren eine knusprige Textur und einen milden Maisgeschmack und sorgen für zusätzlichen Geschmack und Crunch.

Gesundheitsaspekte und Ernährung

Nahrhaft und fettarm

Cornflakes sind in der Regel fettarm und eine gute Quelle für Kohlenhydrate und Ballaststoffe. Sie enthalten auch Vitamine und Mineralstoffe wie Vitamin D, Eisen und B-Vitamine, obwohl einige davon durch den Herstellungsprozess verloren gehen können.

Gesunde Ernährungsgewohnheiten

Um eine ausgewogene Ernährung zu fördern, sollten Cornflakes mit anderen nährstoffreichen Lebensmitteln kombiniert werden, wie zum Beispiel frischem Obst, Joghurt oder Nüssen. Dadurch wird der Nährwert des Frühstücks erhöht und ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl gewährleistet.

Fazit

Cornflakes sind eine beliebte und vielseitige Frühstücksoption, die für ihren knusprigen Geschmack und ihre einfache Zubereitung geschätzt wird. Ob pur genossen oder als Zutat in verschiedenen Backwaren - Cornflakes bieten eine köstliche und befriedigende Frühstückserfahrung für die ganze Familie. Probieren Sie sie mit Ihren Lieblingszutaten aus und genießen Sie die knusprige Freude der Cornflakes bei Ihrem nächsten Frühstück.

Interesse an einer Partnerschaft?

Hier könnte deine Werbung stehen