Armin
Armin Entwicklung & Koordination
Team Fitnessletter

Aktualisiert am
11. April 2024

  • 59 Aufrufe

  • Kalorien
      353 kcal
  • Brennwert
    1477 kJ
  • Eiweiß
    8,3 g
  • Kohlenhydrate
    74,6 g (davon Zucker 1,2 g enthalten)
  • Fett
    2,2 g (davon gesättigte Fettsäuren 0,6 g)

Lebensmittel teilen:

Getreide
Die reine Essenz des Getreides

Langkorn Naturreis

Langkorn Naturreis
@pixabay | pictavio
. . .

Alle angegebenen Nährwerte von Banane beziehen sich auf 100 g. Beachte bitte, dass Angaben zum Energiegehalt, Kalorien, Kohlenhydrate, Eiweißgehalt, Fettgehalt etc. je nach Nahrungsmittel und Art der Verarbeitung erheblich vom tatsächlichen Wert abweichen können. Selbst unterschiedliche Datenquellen liefern hier verschiede Werte.

. . .

Wieviel Kalorien haben 100 g Langkorn Naturreis?

100 g Langkorn Naturreis haben 353 Kalorien (kcal) oder wissenschaftlich korrekter einen Brennwert von 1477 kJ, enthalten 8.3 g Eiweiß, 2.2 g Fett und 74.6 g Kohlenhydrate.

Kalorien, kcal oder kJ?

Die Bezeichnung 1 kcal (Kilokalorie) bedeutet eigentlich 1000 Kalorien, fälschlicherweise wird die Abkürzung 'kcal' aber heute fast immer mit (einer) 'Kalorie' gleichgesetzt. 100 g Langkorn Naturreis enthalten also eigentlich 353000 Kalorien (also wenn das mal keine wichtige Information für den nächsten Stammtisch ist...).

In der Kalorientabelle findest Du den Wert für die gebräuchliche Maßeinheit der Kilokalorie (kcal). Die physikalisch richtige Einheit ist Kilojoule (kJ), auch wenn sie sich bis heute im Sprachgebrauch nicht wirklich durchsetzen konnte.

Umrechung: 1 kcal = 1000 Kalorien = 4,184 kJ

Vitamingehalt von Langkorn Naturreis: Wie genau sind die Angaben?

Der tatsächliche Vitamingehalt von Langkorn Naturreis ist von vielen Einflüssen abhängig, etwa Verarbeitung, Lagerung, Licht, Wärme u.s.w. So kann beispielsweise die Halbwertszeit von Vitamin C bei nur wenigen Stunden liegen, was eine exakte Vitaminbestimmung sehr erschwert. Daher sind die Vitaminangaben in unserer Tabelle nur als Richtwert zu betrachten.

Fettgehalt von Langkorn Naturreis: Was sagt die Nährwertampel?

Der Fettgehalt von Langkorn Naturreis wird mit 2.2 g pro 100 g als niedrig eingestuft. Die Nährwertampel nach dem Vorbild der britischen Lebensmittelbehörde FSA zeigt also für den Fettwert also GRÜN.

Der Gehalt der gesättigten Fettsäuren in 2.2 liegt bei 0.6 g pro 100 g und wird als niedrig bewertet. Die Nährwertampel zeigt für die gesättigten Fette auf GRÜN.

Zuckergehalt von Langkorn Naturreis: Was sagt die Nährwertampel?

Der Zuckergehalt von Langkorn Naturreis wird mit 1.2 g pro 100 g als niedrig eingestuft. Die Nährwertampel nach dem Vorbild der britischen Lebensmittelbehörde FSA zeigt also für den Zuckerwert auf GRÜN.

. . .

Langkorn Naturreis: Ein gesundes und vielseitiges Getreide

Herkunft und Merkmale von Langkorn Naturreis

Langkorn-Naturreis stammt ursprünglich aus Südostasien, insbesondere aus Ländern wie Thailand, Vietnam und Indien, wo er seit Jahrhunderten angebaut wird. Im Gegensatz zum kurz- oder mittelkörnigen Reis hat Langkornreis, wie der Name schon sagt, längere Körner, die sich nach dem Kochen nicht so stark zusammenkleben. Dadurch behält er seine lockere Konsistenz und seinen leicht nussigen Geschmack. 

Ein weiteres charakteristisches Merkmal von Langkorn-Naturreis ist die Tatsache, dass er nicht geschält oder poliert wird, was bedeutet, dass die äußere Schicht des Reiskorns, der sogenannte Keimling und die Randschichten, intakt bleiben. Dadurch bleiben viele wertvolle Nährstoffe, wie Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien, erhalten. Dies macht Langkorn-Naturreis zu einer gesunden Wahl für eine ausgewogene Ernährung.

Langkorn-Naturreis eignet sich hervorragend für eine Vielzahl von Gerichten, von herzhaften Currys bis hin zu leichten Salaten. Seine vielseitige Anwendbarkeit und sein reicher Geschmack haben ihn zu einer beliebten Wahl für ernährungsbewusste Verbraucher auf der ganzen Welt gemacht.

Vorteile von Langkorn Naturreis

Ernährungsreicher:

Langkorn Naturreis ist reich an Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien im Vergleich zu weißem Reis. Er bietet somit eine höhere Nährstoffdichte und fördert eine ausgewogene Ernährung.

Lang anhaltende Sättigung:

Aufgrund seines höheren Ballaststoffgehalts sorgt Langkorn Naturreis für eine lang anhaltende Sättigung, was dazu beitragen kann, übermäßiges Essen und Heißhungerattacken zu vermeiden.

Geringerer glykämischer Index:

Im Vergleich zu weißem Reis hat Langkorn Naturreis einen niedrigeren glykämischen Index, was bedeutet, dass er den Blutzuckerspiegel langsamer ansteigen lässt und stabile Energielevels unterstützt.

Gesundheitsaspekte von Langkorn Naturreis

Herzgesundheit:

Die Ballaststoffe, Antioxidantien und gesunden Fette in Langkorn Naturreis können dazu beitragen, das Risiko von Herzerkrankungen zu verringern, indem sie den Cholesterinspiegel senken und die Blutgefäße schützen.

Verdauungsfördernd:

Die Ballaststoffe in Langkorn Naturreis unterstützen eine gesunde Verdauung und fördern die Darmgesundheit, indem sie Verstopfung vorbeugen und die Darmflora fördern.

Unterschiede zwischen Naturreis und Vollkornreis

Ähnlichkeiten:

Sowohl Naturreis als auch Vollkornreis enthalten den vollen Reiskern mit Keim und Silberhäutchen, was ihnen ihre braune Farbe und ernährungsphysiologischen Vorteile verleiht.

Unterschiede:

Der Begriff "Vollkornreis" wird oft synonym mit Naturreis verwendet, obwohl er sich technisch auf alle Reissorten beziehen kann, die den vollen Reiskern enthalten, einschließlich Langkorn-, Mittelkorn- und Kurzkornreis.

Wie viel Langkorn Naturreis pro Tag?

Die empfohlene Portionsgröße von Langkorn Naturreis variiert je nach den individuellen Ernährungsbedürfnissen und dem Kalorienverbrauch. Eine durchschnittliche Portion beträgt etwa eine halbe Tasse gekochten Reis pro Mahlzeit.

Zubereitung und Verwendung von Langkorn Naturreis

Kochmethode:

Langkorn Naturreis kann ähnlich wie weißer Reis gekocht werden, jedoch benötigt er aufgrund seiner äußeren Schichten und seiner Konsistenz möglicherweise etwas mehr Wasser und eine längere Garzeit.

Verwendung:

Langkorn Naturreis eignet sich hervorragend als Beilage zu verschiedenen Gerichten, wie Currys, Eintöpfen, Salaten und als Hauptbestandteil von vegetarischen und veganen Mahlzeiten.

Fazit

Langkorn Naturreis ist eine nährstoffreiche und vielseitige Getreidesorte, die eine gesunde Ernährung unterstützen kann. Mit seinen zahlreichen gesundheitlichen Vorteilen, einschließlich der Förderung von Herzgesundheit, Verdauungsförderung und lang anhaltenden Sättigung, ist Langkorn Naturreis eine ausgezeichnete Wahl für alle, die ihre Ernährung verbessern möchten. Durch die regelmäßige Einbeziehung von Langkorn Naturreis in die Ernährung können Sie von seinen zahlreichen Vorteilen profitieren und Ihren kulinarischen

Rezepte mit Langkorn Naturreis

exotische Salatvariation mit Reis & Kassler

Fruchtiger Reissalat mit Kassler-Aufschnitt

Interesse an einer Partnerschaft?

Hier könnte deine Werbung stehen