Jessica
Jessica Autorin | Rezepte & Kochtipps
Team Fitnessletter

Aktualisiert am
12. April 2024


  • 495 kcal
  • 10 Min.
  • Einfach
  • 77 Aufrufe

Rezept teilen:

Vegetarisch Laktosefrei
Power-Oatmeal

Oatmeal mit getrockneten Früchten und Pistazien

Ein Oatmeal ist richtig zubereitet nicht nur lecker und gesund, es ist auch der optimale Start in den Tag weil es Dich sättigt und besonders lange anhält. Außerdem ist es mit den richtigen Ideen quasi das Chamäleon der Frühstücke - super abwechslungsreich und Du kannst es nach Deinen Bedürfnissen beliebig anpassen.

Oatmeal mit getrockneten Früchten und Pistazien
bubithebear | Pixabay

Zutaten

für
1 EL Honig
1 EL Getrocknete Cranberries
1 Prise Muskat
350 ml Wasser

Zubereitung

1. Koche die Haferflocken mit Wasser auf und lasse sie fünf Minuten quellen.

2. Würze im Anschluss den Haferbrei mit einer Prise Muskat.

3. Danach gibst Du die getrockneten Früchte und Pistazien obendrauf und besprenkelst das ganze mit etwas Honig.

4. Fertig ist Dein Oatmeal! (kalt oder warm genießen)

Fitnessletter Tipp zum Rezept

Nährwerte pro Portion

Kalorien
495 kcal
Protein
13 g
Fett
9 g
Kohlenhydrate
94 g
Zucker
17 g
Ballaststoffe
3 g

Vorteile: Oatmeal mit getrockneten Früchten und Pistazien

  • super schnell zubereitet
  • gesunde Protein- und Vitaminquelle
  • nach Belieben variierbar
  • kann auch schon am Vorabend zubereitet werden
  • kalt und warm genießbar
  • sättigt und hält lange an
  • auch als Pre-Workout-Meal geeignet

Interesse an einer Partnerschaft?

Hier könnte deine Werbung stehen