Fitnessgeräte

Flexi Bar

Teilen:

In dieser neuen Rubrik testen wir ab sofort regelmaessig Fitness- und Bodybuildinggeräte. Getestet wird nach folgenden Kriterien: Qualität (Verarbeitung), Übungsanleitung, Bedienbarkeit, Nutzen (Einsatzspektrum), Preis-Leistungsverhältnis. Bewertet wird nach dem altbekannten Schulnotensystem (1-6) wobei 1 die Bestnote und 6 die schlechteste ist. Die einzelnen Noten aus den Kriterien werden zu einer Gesamtnote vereinigt. Qualität (Verarbeitung) Flexi Bar ist ein völlig neuartiges Fitnessgerät, das auf den ersten Blick aussieht wie ein ungespannter Bogen.

Wie aus dem Namen hervorgeht, ist Flexi Bar ein flexibler Stab aus Glasfiber, in dessen Mitte sich ein breiter Haltegriff aus Hartgummi be- findet. An den beiden Enden des Stabes befinden sich jeweils ein Pfropfen (ebenfalls aus Hartgummi) der die Schwungmasse ist. Zugegeben, sehr spektakulaer sieht der Flexi Bar nicht aus, aber man kann andererseits auch keine Mängel an der Verarbeitung oder der Qualität feststellen.

Note:2 Übungsanleitung

Die Übungsanleitung die der Flexi Bar beiliegt ist leicht verständlich und auf die bebilderten Übungsvarianten wird aus- reichend eingegangen, so dass jeder schnell den effektiven Um- gang mit dem Gerät lernen kann. Die Anleitung ist in 2 Trainingsplänen aufgeteilt, auf der Vor- derseite sind die Übungen für Einsteiger, auf der Rückseite die für Fortgeschrittene. Die Bilder zeigen klar und deutlich die Bewegungsabläufe und der dazugehörige Text ergänzt die Übungserläuterung gekonnt.
Sehr gut auch: Auf der Homepage von Flexi Bar findet man noch weitere Uebungen (auch animiert!) und Tipps für den Umgang mit der Flexi Bar.

Note:1 Bedienbarkeit

Die Handhabung der Flexi Bar ist sehr einfach und wie es in einem Werbesatz von Flexi Bar heisst: -Solange Sie die Stange am Schwingen halten, machen Sie alles richtig-. Das Training mit der Flexi Bar können Sie praktisch an jedem Ort ausführen und aufgrund des nicht vorhandenen Geräuschpegels auch zu jeder Tageszeit.

Note:1 Nutzen (Einsatzspektrum)

Die Macher von Flexi Bar haben bei der Erfindung dieses Gerätes in erster Linie darauf abgezielt, ein Sportgerät zu erfinden, das auf sehr gelenk- und knochenschonende Art und Weise ein effektives Workout bietet, das zu einer verbesserten Fitness, Gesundheit und gesteigertem Wohlbefinden führt, womit es sogar für therapeutische Zwecke einsetzbar ist. In der Tat sind die Belastungen auf Sehnen, Baender, Gelenke und Knochen sehr gering. Ein Trainingserfolg stellte sich bei den Testpersonen auch ein, so fühlt man schon nach der ersten Anwendung ein positives Brennen in den Muskeln. Mit der Flexi Bar ist durch die Vielfalt der Übungen ein Training aller Muskelgruppen möglich. Das Muskelgefühl im allgemeinen wird verbessert, auch eine Körper- straffung (bei einer entsprechenden Ernährung) kann erzielt werden. Allerdings sollten Sie in Bezug auf optische Verbes- serungen schon etwas Geduld haben. Die Dauerkarte in einem Fitnessstudio kann es sicherlich nicht ersetzen ein fitness- und gesundheitsförderndes Training ist jedoch auf jeden Fall möglich.

Note:2 Preis Leistungsverhältnis

Der Flexi Bar ist mit ca. 90 Euro ein relativ guenstiges Fitness- gerät und dieser Preis ist aufgrund des hohen Nutzwertes auch, wie wir finden, gerechtfertigt. Flexi Bar ist ausserdem durch das voellig neue Trainingskonzept eine gute Alternative fuer her- kömmliche Trainingsgeräte mit gleichem Effekt. Das Fazit kann demnach nur lauten: Flexi Bar ist sein Geld wert!