Jasmine
Jasmine Autorin | Rezepte & Kochtipps
Team Fitnessletter

Aktualisiert am
10. April 2024


  • 451 kcal
  • 10 Min.
  • Einfach
  • 43 Aufrufe

Rezept teilen:

High-Protein
gesunder Eiweiß-Snack mit wichtigen Fetten

Avocado-Krabben-Vollkornbrot

Tauche ein in die köstliche Fusion aus cremiger Avocado und zarten Krabbenfleisch auf gehaltvollem Vollkornbrot. Eine Fülle von gesunden ungesättigten Fetten mit einer Vielzahl von Vitaminen und Mineralstoffen gepaart mit einer köstlichen Portion mageres Protein. Die delikate Meeresnote verfeinert jeden Bissen bis ins Detail. Ob als gesunder Snack oder herzhaftes Abendessen, dieses Gericht ist immer eine gute Wahl.

Avocado-Krabben-Vollkornbrot
Zutaten für 2 Personen

Zutaten

für
50 g Tiefsee-Krabbenfleisch
50 g körniger Frischkäse
Ein paar Zitronenspalten zum Garnieren

Zubereitung

1. Den Stein der Avocado entfernen und die Frucht schälen (den Avocadokern nicht wegwerfen!). Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und abtropfen lassen.

2. Die Brote mit dem körnigen Frischkäse bestreichen und mit Avocadospalten und Krabben belegen. Zum Schluss mit Pfeffer bestreuen und mit Zitronenspalten garnieren.

Fitnessletter Tipp zum Rezept

Nährwerte pro Portion

Kalorien
451 kcal
Protein
27 g
Fett
19 g
Kohlenhydrate
44 g
Zucker
4 g
Ballaststoffe
13 g

Vorteile: Avocado-Krabben-Vollkornbrot

  • reich an gesunden ungesättigten Fettsäuren, Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralstoffen
  • besonders nahrhaft und hält lange satt
  • ausgezeichnete Quelle für mageres Protein
  • auf die Schnelle zubereitet
  • perfekte Zwischenmahlzeit

Interesse an einer Partnerschaft?

Hier könnte deine Werbung stehen