Luca
Luca Content | Fitness & Ernährung
Team Fitnessletter

Aktualisiert am
02. Mai 2024


  • 636 kcal
  • 15 Min.
  • Einfach
  • 40 Aufrufe

Rezept teilen:

Vegetarisch
Einfach, lecker, Pancake!

Bananen-Haferflocken Pancakes

Einfach, lecker, nahrhaft! Die fluffigen Bananen-Haferflocken Pancakes sind nicht nur kinderleicht zubereitet, sondern auch extrem lecker und reich an wertvollen Nährwerten. Außerdem sättigen sie gut und liefern Dir Energie für einen perfekten Start in den Tag. Aber auch als Zwischensnack sind die Pfannenküchlein ideal geeignet.

Bananen-Haferflocken Pancakes
@pixabay | ArsAdAstra

Zubereitung

1. Die Banane mit einer Gabel zu einem Brei zerdrücken.

2. Die Haferflocken zu Mehl zermahlen, idealerweise mit einer Getreidemühle oder einem Pürierstab.

3. Alle Zutaten in einen Behälter geben und zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

4. In einer kleinen Pfanne etwas Butter schmelzen lassen und die Pfannkuchen portionsweise goldbraun ausbacken. Guten Appetit!

Fitnessletter Tipp zum Rezept

Nährwerte pro Portion

Kalorien
636 kcal
Protein
25 g
Fett
18 g
Kohlenhydrate
91 g
Zucker
18 g
Ballaststoffe
15 g

Vorteile: Bananen-Haferflocken Pancakes

  • Bananen sind reich an Kalium, Vitaminen und Ballaststoffen
  • Haferflocken sind ballaststoffreiche und reich an komplexe Kohlenhydraten
  • liefert Energie und sättigt
  • schnelle und einfache Zubereitung mit wenig Zutaten

Interesse an einer Partnerschaft?

Hier könnte deine Werbung stehen