Leonie
Leonie Social Media & Web-Präsenz
Team Fitnessletter

Aktualisiert am
02. April 2024


  • 157 kcal
  • 5 Min.
  • Einfach
  • 57 Aufrufe

Rezept teilen:

Vegetarisch Glutenfrei
herzhafter Protein- & Mikronährstoff-Lieferant

Radieschen-Buttermilch-Drink

Für diejenigen unter uns, die es zwischendurch nach etwas Herzhaftem gelüstet, ist dieser Radieschen-Buttermilch-Drink ideal geeignet. Buttermilch ist nicht nur reich an hochwertigen Proteinen, sondern auch noch eine gute Quelle wichtiger Mikronährstoffe, wie Calcium, Zink, Magnesium und Vitamin B12. Durch den geringeren Laktose-Anteil im Vergleich zur normalen Frischmilch, wirkt sich Buttermilch daher positiv auf unsere Darmfunktion aus.

Radieschen-Buttermilch-Drink
Mario Raj | Unsplash

Zutaten

für
Etwas Kresse
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 TL Rapsöl

Zubereitung

1. Die Radieschen und die Karotte putzen und fein würfeln.

2. Zusammen mit der Buttermilch und der Kresse in den Mixer geben und verquirlen.

3. Mit Salz und Pfeffer würzen und Rapsöl unterrühren.

Fitnessletter Tipp zum Rezept

Nährwerte pro Portion

Kalorien
157 kcal
Protein
10 g
Fett
5 g
Kohlenhydrate
15 g
Zucker
8 g
Ballaststoffe
0 g

Vorteile: Radieschen-Buttermilch-Drink

  • reich an hochwertigen Proteinen
  • enthält Calcium, Phosphor, Magnesium, Zink und Vitamin B12
  • laktosearm
  • mit dem Rapsöl ein wichtiger Lieferant gesunder Fette
  • mit dem Knäckebrot eine prima Snack-Alternative auf der Couch

Interesse an einer Partnerschaft?

Hier könnte deine Werbung stehen