Jasmine
Jasmine Autorin | Rezepte & Kochtipps
Team Fitnessletter

Aktualisiert am
02. Februar 2024


  • 426 kcal
  • 25 Min.
  • Mittel
  • 61 Aufrufe

Rezept teilen:

Low Carb High-Protein Fettarm
das perfekte Meal für Deine Diät

Hähnchenfilet-Töpfchen

Dieses Gericht ist nicht nur besonders lecker sondern auch bestens als Mahlzeit in der Diät geeignet. Es enthält wenig Kohlenhydrate und kaum Fett, ist aber sehr reich an Proteinen. Ob mit Brot, Reis oder ohne Beilage ist dieses Gericht in allen Belangen ein echter Alleskönner.

Hähnchenfilet-Töpfchen

Zutaten

für
100 g Feta
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Stiel Thymian
1 Stiel Rosmarin

Zubereitung

1. Thymian und Rosmarin waschen und fein hacken.

2. Die Tomaten ebenfalls waschen und halbieren.

3. Zwiebeln würfeln und den Knoblauch in Scheibchen schneiden.

4. Das Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen, etwas würzen und im erhitzten Öl von jeder Seite ca. 5 Minuten braten. (Olivenöl nicht zu sehr erhitzen!)

5. Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten, Kräuter und Gewürze dazugeben. Alles ca. 3 Minuten weiter in der Pfanne braten.

6. Etwas Wasser in die Pfanne geben, aufkochen lassen und die Gemüsebrühe einrühren.

7. Den Feta darüber bröckeln. Fertig!

Fitnessletter Tipp zum Rezept

Nährwerte pro Portion

Kalorien
426 kcal
Protein
63 g
Fett
15 g
Kohlenhydrate
16 g
Zucker
4 g
Ballaststoffe
5 g

Vorteile: Hähnchenfilet-Töpfchen

  • gesunde und vielseitige Proteinquelle
  • fettarm
  • kohlenhydratarm
  • enthält Nährstoffe wie Vitamin B6 und Niacin (wichtig für Stoffwechsel und Energieproduktion)

Interesse an einer Partnerschaft?

Hier könnte deine Werbung stehen